Wie funktioniert Joomla!? Wie muss ich Joomla! einstellen? Wie kriege ich meine Website in Joomla! zum Laufen? Wir haben Ihnen auf dieser Seite eine Sammlung an Videotutorials (Tutorial = Anleitung, Lehrgang, Gebrauchsanweisung)  zusammengestellt. Bei diesen Video-Anleitungen handelt es sich um sog. Screencasts, Mitschnitte von Bildschirmabläufen also. Anhand der web2use Video-Tutorials lernen Sie einfach und schnell, wie Sie mit Joomla umgehen können. Viel Spass!

 


Es wäre doch schön, wenn sich Funktionen, die davon abhängig sind, ob ein Benutzer eingeloggt ist, oder nicht, an den Status anpassen würden. Das Tutorial zeigt, wie in einer Joomla-Seite der Loginbutton für eingeloggte Benutzer durch einen Logout-Button ersetzt werden kann und wie sich das Formular ganz einfach von einem Login-Formular zu einem Logout-Formular anpassen lässt.

Es kommt immer wieder vor, dass eine Joomla-Installation in ein anderes Verzeichnis oder gar auf einen anderen Server verschoben werden muss. Gerade bei den neueren Versionen von Joomla ist das sehr komfortabel. In der Regel kann einfach das ganze Filesystem in den neuen Ordner verschoben werden und alles läuft sauber. Spätestens wenn dann aber eine neue Extension (= Erweiterung wie Komponente, Modul, Plugin oder Template) installiert werden soll, stellt sich Joomla quer. Es erscheint die Meldung: "JFolder::create: Das Verzeichnis kann nicht erstellt werden!".

In diesem Tutorial lernen Sie, wie vielfältig sich das Modul "mod_custom" (in Joomla auch "leeres Modul" oder "Modul Eigene Inhalte") von Joomla einsetzen lässt. Sei es als Titel, als Beitrag, als Bild oder vieles mehr auf unterschiedlichen Modulpositionen, etc. Mit diesem Modul haben sie fast sämtliche Möglichkeiten eines Beitrages, können es aber auf einer Modulposition einsetzen.

Seite 1 von 2